Erweiterte Suche
Preis einschränken:

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie regelmäßig Informationen über neue Produkte, Sonderangebote oder neue Gutscheine.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

24,95 EUR*
Details Einführung in die italienische Sprachwissenschaft (Romanistische Arbeitshefte, Band 28)

Einführung in die italienische Sprachwissenschaft (Romanistische Arbeitshefte, Band 28)

70,95 EUR*
Details Tourismuskommunikation: Im Spannungsfeld von Sprach- und Kulturkontakt- Mit Beiträgen aus der Germanistik, Romanistik und Anglistik- Unter Mitarbeit ... Vittoria Spissu (Arbeiten zur Sprachanalyse)

Die Kommunikation in der Touristik hat in der germanistischen Forschungslandschaft bislang vergleichsweise wenig Beachtung gefunden. Mit seinen insgesamt 18 oftmals kontrastiv ausgerichteten Beiträgen aus der Germanistik, Anglistik und Romanistik ...

34,95 EUR*
Details Gesprochene Sprache in der Romania (Romanistische Arbeitshefte, Band 31)

Französisch, Italienisch, SpanischBroschiertes BuchDie lange vergriffene Standardeinführung zur gesprochenen Sprache in der Romania wird nun in einer aktualisierten und überarbeiteten Neuauflage vorgelegt. Das Thema 'Gesprochene Sprache' ist ...

69,95 EUR*
Details Gallizismen im kulinarischen Wortschatz des Italienischen (Bonner romanistische Arbeiten)

Im Rahmen der gesamten italienischen Sprachgeschichte gesehen ist das Französische - trotz der Anglizismenschwemme im 20. Jahrhundert - die wichtigste Lehnquelle. Insbesondere im Bereich des kulinarischen Wortschatzes hatten französische Sprache und ...

89,95 EUR*
Details Zur Objektstellung im Vorfeld des italienischen Satzes (Bonner romanistische Arbeiten)

Die Anordnung der Satzglieder im Italienischen erweist sich im kontextuellen Zusammenhang und in Abhängigkeit von der intendierten Aussage oft als eingeschränkt, so daß nicht selten von der 'unmarkierten' Folge (S)-V-O abgewichen werden muß und das ...

75,95 EUR*
Details Probleme der nominalen Pluralmorphologie in der französischen und spanischen Schriftsprache (Bonner romanistische Arbeiten)

Die Arbeit befasst sich mit sechs großen Problembereichen der Pluralmarkierung des Französischen und des Spanischen, unter anderem Komposita, Eigennamen, Abkürzungen und Lehnwörtern. Es wird beispielsweise dargelegt, mit welchen Mitteln Entlehnungen ...

9,99 EUR*
Details Tasse für-Studenten mit Motiv - Klügste Romanistik-Studentin - | Studenten-Geschenk | Studenten-Tasse

Details zum Produkt: Diese schöne-Studenten-Tasse, personalisiert mit dem Studienfach, ist das perfekte Geschenk für angehende und aktive-Studenten, sowie Alumni. Die Qualitäts-Tasse ist mit dem oben abgebildeten Motiv und dem jeweiligen ...

68,95 EUR*
Details Flauberts Schreiblabor: Lesekultur und poetische Imagination in einem verkannten Jugendwerk (Bonner romanistische Arbeiten)

Wer an die «Geburtsstunde» des Autors Gustave Flaubert denkt, denkt unwillkürlich an 'Madame Bovary' von 1857. Doch schon 20 Jahre vor diesem magischen Datum entstehen erste literarische Texte, die allerdings lange Zeit nur ein philologisches ...

39,80 EUR*
Details Die (Neu)Vermessung romantischer Räume: Raumkonzepte der französischen Romantik vor dem Hintergrund des spatial turn (Romanistik)

Zum Inhalt: Die Romantik, geradezu ein Gründungsmythos unserer modernen Befindlichkeit, erscheint aus heutiger Perspektive als eine Epoche des Umbruchs. Un-bestritten dürfte sein, dass die mentalitäts- und ideengeschichtlichen Verschiebungen vom ...

39,80 EUR*
Details La polyphonie : outil heuristique linguistique, littéraire et culturel (Romanistik)

Le Contenu Le terme de polyphonie, emprunté à la musique, dénote, en linguistique, le fait qu'un énoncé est susceptible de véhiculer des traces d'autres "voix", "opinions" ou "points de vue" que ceux du locuteur. Les recherches portant sur la ...

59,80 EUR*
Details Paul Valérys Blick auf den modernen Menschen – Experiment einer neuen Philosophie (Sanssouci – Forschungen zur Romanistik)

Zum Inhalt Als Antwort auf die Herausforderungen der Sinn- und Wertekrise der Moderne besinnt sich Paul Valéry auf das geistige Vermögen des Menschen und entwirft eine radikal subjektive und lebensnahe Philosophie. Der Philosoph wird bei ihm zum ...